Erscht ma hinsetz’n

Die seit mehreren Wochen am Förster-Klaus-Weg vermisste Bank ist im neuen Glanz wieder im heimischen Revier am gewohnten Ort unter den 2 großen Buchen aufgetaucht. Ab sofort lädt sie Wandersleute zur idyllischen Rast ein und schenkt Ruhe und Entspannung.

Dafür ein großes Dankeschön an die fleissigen Menschen, welche dies bewerkstelligt haben.

(Ob es nicht klüger gewesen wäre, die Bank wieder an ihrem altem Standplatz auf dem Absatz über dem Weg aufzustellen wird sich zeigen. Es liegt die Befürchtung nahe, dass sie mit ihrer derzeitigen Platzierung der Zweckentfremdung anheim fallen könnte. Es bleibt zu hoffen, dass es nicht so sein wird.)

Winterzeit – Lesezeit

Die Tage werden kürzer und die Nächte legen sich wohltuend über die Natur und erinnern uns daran, dass wir in eine Zeit der Ruhe und Besinnung eintauchen, welche sich mit einer Tasse wohltuendem Tee und der Stadtteilzeitung Hainsberg sehr entspannend verbringen läßt.

Stadtteilzeitung zum hier lesen

Stadtteilzeitung zum herunterladen

Sommerblätter

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und damit wird es Zeit für besinnliche Minuten mit der passenden Lektüre aus der Stadtteilzeitung Hainsberg

Stadtteilzeitung zum hier lesen

Stadtteilzeitung zum herunterladen

Frühlingsboten

Der Winter macht sich bereit zum Abschied und der Frühling klopft an unsere Tore und Türen und hält neue und frohe Kunde für uns bereit, natürlich in der neuen Stadtteilzeitung vom April 2022.

Stadtteilzeitung zum hier lesen

Stadtteilzeitung zum herunterladen

Und damit verabschieden wir 2021

…und zwar mit der Stadtteilzeitung vom Dezember 2021. Verbunden mit allen guten Wünschen für 2022 wünschen wir viel Spaß beim Lesen der neuen

Stadtteilzeitung zum hier lesen

Stadtteilzeitung zum herunterladen

Traumhafte Stimmung

Traumhafte Stimmung lädt uns an schönen Herbsttagen, so wie heute, zu einem entspannten Spaziergang in unsere heimatliche Natur ein. Über einen Abschnitt des Hainsberger Rundwanderwegs an den bewaldeten Hängen und Hochlagen am Backofenfelsen die Sonne und Ruhe zusammen mit schönen Aussichten genießend eine friedliche Zeit haben… was braucht es mehr?

Music by Jeremy Blake „Exhale“ – it’s free music – Attribution 3.0 Unported (CC BY 3.0)

Sonderheft zum Stadtgeburtstag

Das Sonderheft zum 100.sten Stadtgeburtstag ist da und hier online und zum Download zum Lesen und zum Schwelgen in Erinnerungen bereit. Viel Spaß und Frohsinn dabei…

Stadtteilzeitung zum hier lesen

Stadtteilzeitung zum herunterladen

Urlaubslektüre

Die neue Stadtteilzeitung ist da. Viel Spaß beim Lesen und Entspannen.

Stadtteilzeitung zum hier lesen

Stadtteilzeitung zum herunterladen

Wanderführung „Hainsberg mit allen Sinnen“ – Akteursrunde Hainsberg lädt zum gemeinsamen Wandern

Wann?

Samstag, 4.September 2021 ab 10 Uhr

Dauer?

cirka 3,5 Stunden

Treffpunkt?

ehemaliges Rathaus Hainsberg (Abzweig An der Kleinbahn / Hainsberger Straße)

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus Hainsberg und Freital

sind recht herzlich zu einer Begehung des Rundwanderweges „Hainsberg mit allen Sinnen“ eingeladen.

Bei der kostenlosen Führung durch den erfahrenen Wanderführer
Steffen Günther, engagiertes Mitglied der Akteursrunde Hainsberg,
können sich alle Wanderfreunde auf eine spannende Route freuen
und ganz nebenbei Wissenswertes über die Natur und Geschichte
rund um den Stadtteil erfahren.
Die Akteursrunde Hainsberg meldet sich mit dieser Veranstaltung bei
allen Hainsbergern und Freitalern zurück und hofft auf reges Interesse!

Lust bekommen die Wanderschuhe rauszuholen und mitzuwandern?
Gerne können Sie sich im Koordinationsbüro für Soziale Arbeit anmelden oder einfach am 4. September direkt zum Treffpunkt kommen.

Kontakt:
Koordinationsbüro für Soziale Arbeit
Dresdner Straße 90
01705 Freital
Tel. 0351. 6469734
info@sozialkoordination.de
www.sozialkoordination.de

Die Ordnung muss warten

Die für den 24.04.2021 geplante Frühjahrsputzaktion der Stadt Freital kann leider nicht stattfinden.
Ein Ersatztermin wird bekanntgegeben.